Dürfen wir uns vorstellen: Dr. Kirsten Noreen Schütze

Persönliches Dr. Kirsten Noreen Schütze, geb. 1975 in Baden-Baden
Tätigkeit im Brustzentrum
Medikamentöse Tumortherapie
Onkologische Studien
Vorsorge, Nachsorge
Ausbildung / Weiterbildung
1995 Beginn des Studiums der Humanmedizin an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau
2002 Dritter Abschnitt der ärztlichen Prüfung
2002 – 2003 ÄiP an der Universitäts-Frauenklinik Freiburg im Breisgau
2003 Approbation
2004 – 2005 Assistenzärztin in der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe am Friedrich-Ebert Krankenhaus Neumünster
2005 Promotion im Fach Gynäkologie und Geburtshilfe
2005 Assistenzärztin in der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe an der Diako Frauenklinik Flensburg
2008 Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe an der Diako Frauenklinik Flensburg
2009 Psychoonkologische Weiterbildung
2009 Ärztin für medikamentöse Tumortherapie
Mitgliedschaften
Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)
Deutsche Gesellschaft für Senologie
Arbeitsgemeinschaft Gynäkologischen Onkologie (AGO e.V.)
Privates
Verheiratet, ein Kind, liebt das Meer und das Segeln, kocht und feiert gerne mit Freunden bei einem guten Glas Wein
Kontakt
k.schuetze@brustzentrum-kiel-mitte.de

Ihr direkter Draht




Navigation

Suche

  
Login