19.02.2011

Neue Selbsthilfegruppe in Kiel!

Liebe Patientin,

  • Sie haben gerade die Diagnose Brustkrebs erhalten?
  • Sie sind mitten in der belastenden Therapie oder haben sie schon hinter sich?
  • Sie haben gerade wieder erneute Untersuchungen vor sich oder warten voller Ungeduld auf die Ergebnisse?

Vielleicht haben Sie das Bedürfnis mit jemandem über alles zu sprechen? Und zwar mit jemandem, der die gleichen oder ähnliche Erfahrungen und Ängste wie Sie erlebt. Ärzte und Schwestern haben nicht immer genug Zeit, viele Fragen und Gesprächsbedürfnisse tauchen erst auf wenn man nicht mehr in der Praxis ist, die Familie möchte man aus Rücksicht nicht noch mehr belasten….

Kennengelernt haben wir uns in der Praxis des Brustzentrums Kiel-Mitte an der Park-Klinik. Jede von uns befindet sich in einem unterschiedlichen Krankheitsstadium und hat ein unterschiedliches Therapieschema und ein unterschiedlich schweres Krankheitsbild. Die Erkenntnis, wie wichtig es ist und wie gut es tut, sich gegenseitig auszutauschen und zu unterstützen, hat in uns die Idee reifen lassen, eine eigene Selbsthilfegruppe zu gründen. Wir treffen uns schon seit ca. 5 Jahren, dabei haben wir viel Spaß und sprechen nicht nur über die Erkrankung!!

Wir treffen uns alle 14 Tage im Patienten-Aufenthaltsraum der Park-Klinik, Goethestraße. 11 in Kiel.

Wenn wir nun Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns sehr, wenn Sie unsere kleine Gruppe wachsen lassen. Rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine Mail!

Ansprechpartnerin Frau Renate Butler 0431-3050254
info@brustkrebs-selbsthilfe-kiel.de

Auf unserem neuen Internetauftritt www.brustkrebs-selbsthilfe-kiel.de finden Sie weitere Informationen!



Ihr direkter Draht




Navigation

Suche

  
Login