NEU: Sprechstunde für integrative Onkologie am Mammazentrum Schleswig Holstein

16. Februar 2022

Verfahren der Komplementärmedizin können während und nach einer Krebserkrankung ein wertvolle Unterstützung sein, um Nebenwirkungen und Folgen einer Tumortherapie positiv zu beeinflussen.

Mit unserem integratives Angebot möchte wir Sie, unabhängig von Ihrer aktuellen Behandlungssituation unterstützen, Nebenwirkungen der Therapie zu lindern.

Wir nehmen uns Zeit für ein ausführliches Gespräch über Ihre persönlichen Bedürfnisse und entwerfen mit Ihnen einen individuellen Therapieplan, welcher die belastenden Folgen Ihrer onkologischen Therapie mildern soll.

Das Angebot ist ausdrücklich kein Ersatz für die konventionelle, schulmedizinische Behandlung oder unser psychoonkologisches Betreuungsangebot.

Termine können ab sofort vereinbart werden!

Weitere Informationen erhalten Sie unter 0431-9741347.